Ortsentwicklungskonzept für die Gemeinde Wrist

Im Jahr 2020 hat die Gemeinde Wrist das Ortsentwicklungskonzept (OEK) aus dem Jahr 2016 fortgeschrieben. Die Fortschreibung des Ortsentwicklungskonzeptes ist eine Leitlinie in der weiteren Entwicklung der Gemeinde und fokussiert auf: „Nachhaltige Gemeinde-/Freiraumplanung“, „Aufwertung des Siedlungsbestandes“ und „Grundversorgung“.

Im Erarbeitungszeitraum wurden in enger Zusammenarbeit zwischen interessierten BürgerInnen, Politik, Verwaltung und dem beauftragten Planungsbüro neue Impulse für die zukünftige Entwicklung der Gemeinde gesetzt und ein Plan mit Handlungsempfehlungen und Maßnahmen erarbeitet, um die Gemeinde Wrist noch lebenswerter zu machen.

Hier finden Sie das Ortsentwicklungskonzept 2020 zum Herunterladen.

Quelle: Webseite der Gemeinde Wrist